Spielen, Improvisieren. Clownereien und Narrheiten. Kennenlernen der eigenen Komik und das Entdecken der clownesken Figur in Dir durch Körperwahrnehmung, Atemtechnik, Partner- und Gruppenspiele.

Du lernst die Charaktere und die Möglichkeiten des Clowns kennen.

 

einführungs-workshop. Dieser Kurs ist einzeln buchbar.

max. 16 Personen

16. + 17. NOVEMBER 2019

25. + 26. JANUAR 2020

 

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

185 €


2  In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Komik, welche unserer Körper ausdrückt. Wir lernen, weshalb über den Clown gelacht wird. Läßt Du Dich auf die Suche nach dem Fiasko ein, dann wird Dich die Tollpatschigkeit und die Naivität des Clowns beflügeln. Der Dummheit des Clowns sind hier keine Grenzen gesetzt. Die Absicht ist, dass Du als Spielender die Freiheit hinter der Clownsmaske als Inspiration erleben kannst und Dir erlaubst, dass hinter dem Nichts ein neuer Horizont auftaucht.

Für Fortgeschrittene.  Auch als Auffrischung.

 

fortgeschrittenen-workshop, auch zur Auffrischung. Dieser Kurs ist einzeln buchbar.

max. 16 Personen

06. - 08. DEZEMBER 2019

14. - 16. FEBRUAR 2020

 

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

240 €


Nina bringt uns berühmte Theaterformen aus prägenden Epochen nahe: Verfremdung a la Brecht, die Stanislav-Methode, Wege zur authentischen Figur. Wir können so die Verschiedenartigkeit der Spielstile am eigenen Körper erleben.

Weitere Inhalte des Workshops sind vom Text zur Figur : von der Sprache zum Charakter, vom Text in den Körper, ins Spiel, in die Beziehung...

Eine Auseinandersetzung mit den Fragen:

Wie kommt die Clownsfigur ins Theater, und was unterscheidet Clownstheater vom klassischen Stilen?

 

Kursleitung Gastdozentin: Nina de la Chevallerie

 

Dieser Kurs ist einzeln buchbar. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

max. 16 Personen

27. - 29. MÄRZ 2020

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

240 €


4 Ein 4,5 - Tages-Workshop für Anfänger sowie Fortgeschrittene bis Profis. Wir arbeiten direkt mit der Komik jedes einzelnen Teilnehmers, ohne die Semantik des Clown Spiels aus den Augen zu verlieren. Durch bewusstes Aufgreifen von Nuancen wird das Spiel des individuellen Clownscharakters sichtbar und wiederholbar gemacht.

Der Clown liebt den heiligen Unfug und das Erschaffen von Unmöglichem.

Durch den  Einsatz von den schauspielerischen Werkzeugen des Clowns, schafft der Spieler ein feines Band zu seinem Publikum.

 

Die Tage sind intensiv, die Gemeinschaft fördert das Ausprobieren wie lustvoll das Scheitern sein kann.

 

 intensiv-workshop. Dieser Kurs ist einzeln buchbar.

max. 16 Personen

 20. - 24. MAI 2020

Freiraum, Kißlegg,  www.freiraum-seminarhaus.de

 370 € zusätzlich Verpflegung veg. und Unterkunft im Mehrbettzimmer plus Saalmiete ca. 65 € pro Tag /Pers. ingesamt 4 Nächte


5  An diesem Wochenende werden wir intensiv an der Ausdrucksfähigkeit unseres Körpers arbeiten.

Im non-verbalen Spiel liegt das größtmögliche Potenzial zur Verständigung zwischen dem Clown und seinem Publikum oder Partner. Über Rhytmus und Gestik verbildlichen wir unsere Gefühle und Spielideen. Weitere Inhalte sind Lautsprache, Takes, Slapstick, Publikumskontakt und pantomimisches Spiel.

 

intensiv-workshop II. Dieser Kurs ist einzeln buchbar. 

max. 16 Personen

 

 
19. -21. JUNI 2020

 

 

 

 

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

240 €


Die 7. CLOWN SOMMER AKADEMIE RAVENSBURG 2020

 

die 7. clown sommerakademie in Ravensburg ist in Vorbereitung.

1 Woche Clown-Power & intensives Training mit 5 Profi-Trainern:

 

das wird das Team 2020

Andreas Manz

Bernard Stöckli

Hilde Cromheecke

Ashwaht Bhatt

> Lila Monti / Argentininen. Für Profis und Fortgeschritttene

 

Die Workshopzeiten sind 10 bis 16:30 Uhr. Max. 7 Stunden je Trainer nach Absprache vor Ort.

ferien-workshop. Dieser Kurs ist einzeln buchbar. Für Anfänger und Fortgeschrittene je nach Kurswahl.

max. 14-18 Personen pro Kurs; insgesamt 5 Kurse

 

02. - 08. AUGUST 2020                                              

                        Eröffnung So  19:30 Uhr I Abschluss Sa 19 Uhr

 

 

Theater Ravensburg, Zeppelinstr. 7, 88212

Ravensburg I www.theater-ravensburg.de, K49, Klösterle, usw..

450 € * Akademie zzgl. 185 ** € Ü/F (Mehrbettzimmer) in der Jugendherberge Ravensburg

                    inkl. Eintritt Show  ***

 

* Preise noch nicht Verbindlich bis Dezember 2019

**Sonderpreis im Rahmen der Akademiewoche.

*** Im Vorverkauf kostet die Karte   n.N. €, an der Abendkasse im Theater Ravensburg n.N. €.

 


7  Was bewegt uns, was lassen wir bewegen? Mit dem Einsatz von Objekten vergrößert sich das Repertoire des Clowns. Dein Aktionsradius erweitert sich durch Übungen zu Jonglage und Objektspiel. Mit Körperarbeit hin zu mehr Flexibilität und Koordination erhälst Du einen Einblick in die Akrobatik.

Weitere Inhalte sind Nummernaufbau, Status sowie Verfremdung und Timing.

 

intensiv-workshop. Dieser Kurs ist einzeln buchbar.

max. 16 Personen

18. - 20. SEPTEMBER 2020

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

240 €


Schüler und Schülerinnen erarbeiten Ihre Abschlussarbeiten von der Idee zur Gestaltung. Objekte und Techniken werden eingesetzt und einstudiert.

 

Nur für TeilnehmerInnen der Ausbildung zum RAVENSBURGER CLOWN.

max. 12 Personen

16. - 18. OKTOBER 2020

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

240 €


Abschlussprojekt der Schüler der Clownsausbildung mit öffentlicher Aufführung am 24. November um 15.00 Uhr im Theater Ravensburg. Kurszeiten von Freitag 10.00 - Sonntag 18.00 Uhr.

 

Nur für TeilnehmerInnen der Ausbildung zum RAVENSBURGER CLOWN.

max. 12 Personen

22. - 24. NOVEMBER 2019

06. - 08. NOVEMBER 2020

                

K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg

280 €