Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihr Clown-Spiel in einfacher Weise musikalisch begleiten und intensivieren möchten. Sehr gut ist dafür die Ukulele geeignet. Sie ist klein genug, um sie überall hin mitnehmen zu können, spricht durch ihr Klangspektrum die Leichtigkeit an und ist sehr viel einfacher zu lernen als z.B. die Gitarre.

 

An vier Abenden machen wir uns mit dem Instrument vertraut, mit seiner Stimmung und seinen Möglichkeiten des Spielens (greifen, schlagen, zupfen). Wir lernen das Spielen von Liedern für verschiedene Anlässe: Morgenlied, Abendlied, Kinderlied, Geburtstagslied, Liebeslied, Abschiedslied…

Weitere Inhalte sind das Spielen mit Kapodaster und das Transformieren von Tonarten, um die Ukulele an unsere individuelle Stimmlage anzupassen.

 

Der Kurs soll die Teilnehmer/innen befähigen, sich in Zukunft selbstständig Lieder zu erarbeiten und mit der Ukulele verschiedene Stimmungen zu erzeugen.

 

Gastdozent: Raimund Mauch

 

spezial-workshop. für anfänger

max. 9 Personen

06. & 20. MÄRZ +  10. & 24. APRIL 2018

19.00 - 21.00 Uhr

Seminarraum Praxisgemeinschaft Ergotherapie, Mühlstr. 18, 88212 Ravensburg

120 € / 4 Abende


An diesem Tag lassen wir es uns richtig gut gehen.

 

Spiele zur Erheiterung und Bewegungen zum Entspannen. Begegnungen mit kindlicher Neugierde und wunderbaren Erfahren von Grenzen und Begrenztem. Wir werden auf die Suche gehen nach dem, was ich wirklich brauche. Wir werden uns die Frage stellen, welcher Wunsch für uns wirklich bedeutsam ist.

 Das alles spielerisch, wie eine Feder tanzend im Lebensspiel.

 

Der Workshop bietet einen Beitrag zur humorvollen Lebensgestaltung.

 

Leitung: Andreas Weisser

 

spezial-tagesworkshop.

max. 16 Personen

 MÄRZ 2019 I 10 - 15 Uhr

K49, Kuppelnaustr. 49, 88212 Ravensburg

75 €


Immer mehr Schulen und Kindergärten behandeln das Thema Clown.

 

Dieser Workshop gilt als Grundlage und als Einstieg der vermittelnden Clownerie.

Inhalte: Spiele für das Warming-up, Mitmachübungen und Kooperationsspiele, Methoden zur Anleitung, Praxis-Beispiele für Clownsnummern, Erprobung der freien Nummernentwicklung.

 

Leitung: Andreas Weisser

 

spezial-workshop.

max. 12 Personen

15. Juni & 13. Juli zu je 7 Stunden

Schule für Blinde & Sehbehinderte, Klosterhof 1, 88255 Baindt

134 € für zwei Tage


Dieser Spezial-Workshop ist  für Clowns, die in Kliniken und Heimen unterwegs sind.

 

Es werden Spiele und Routinen für Clown-Duos vermittelt und für das jeweilige Klientel, egal ob jung oder alt, angepasst. Weitere Inhalte sind verträgliche Slapsticks, Rot-Weiß bzw. Status-Routinen.

Der Workshops soll den Spielalltag von dir auffrischen und mit Alternativen zu deinem bestehenden Spiel neue Impulse setzen.

 

Leitung: Andreas Weisser

 

spezial-workshop.

max. 12 Personen

12./13. MAI 2018 I 12h

K49, Kuppelnaustr. 49, 88212 Ravensburg

 

185 €


Clown sein, Aufwachen, Mitmachen, Ablachen.

Humor und Spiel, Aktion und Entspannung, ein Tag zum Austoben und zum Genießen. Lerne wie Deine Energie und Stimmung, durch Spiel und Aufmerksamkeit, verändert werden kann. Wir nutzen Spiele und Techniken aus der Clownsarbeit um zu mehr Vitalität und Bewusstsein zu gelangen.

 

Leitung: Andreas Weisser

 

spezial-tagesworkshop.

max. 20 Personen

16. JUNI 2018

K49, Kuppelnaustr. 49, 88212 Ravensburg

90 €


Mitten in der Natur, halb umringt von einem Fluss, im Zelt unterm Himmel, am Lagerfeuer und im Wald erleben wir wie die Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde unsere Clowns-Power nähren.

Geführt durch unsere Instinkte und den Schatz der Natur lassen wir den Narren uns einen inspirierenden und freien Gefährten werden.

 

Mit Yoga und Meditation bereiten wir uns auf den Tag vor. Eine tägliche Begegnung mit den Elementen lassen unsere Geist und Herz ruhig werden.

 

Mit einer Schwitzhütte und einer Medizin-Wanderung bedienen wir uns dem Wissen der nativen Völker, um uns dann in einer Feier dem Schalk der Natur hinzugeben.

 

Leitung: Andreas Weisser

 

spezial-workshop.

max. 12 Personen

13.-16. SEPTEMBER 2018

Tipicamp Bodensee Heggelbach (bei Tettnang)

350 € inkl. Verpflegung & Übernachtung im Tipi