Die Zusatzausbildung ist geeignet für Clowns mit einer Basisausbildung, welche im Pflege- und Seniorenheimen, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen tätig sein wollen.

 

Die Zusatz-Ausbildung zum visiten-clown beinhaltet folgende Module:

  • clownvisite I
  • clownvisite II
  • clownvisite III
  • clownvisite IV
  • clownvisite V
  • clownvisite VI praktika
  • clownvisite VII prüfung

Die Gesamtstundenzahl beträgt 120 Stunden.

 

KOMPETENZKRITERIEN

 Wir stehen zu einer Vereinbarung die der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. gemeinsam mit Ausbildern ermittelt hat.

+ + + Eine schriftliche Bewerbung mit Vita, Ausbildung und Spielerfahrung (siehe PDF) als Clown ist erforderlich. + + +


1 Von der Bühne ins Krankenzimmer, in den Speisesaal oder in die Zimmer des Altenheims. Um diesen Spagat zu bewältigen und um sich einen intensiven Einblick zu verschaffen, behandeln wir an diesem Wochenende folgende Themen: Narren und die Freiheit, Humortheorie & Methodik des Clowns, medizinisch-psychologische Grundlagen, Kommunikationstechniken. Klinikclown Entwicklung Gestern und Heute. Der Workshop bereitet AnfängerInnen, mit theoretischen Grundlagen und praktischen Übungen, auf den Beruf des visiten-clown vor.

Für Clowns und Interessierte mit Vorerfahrung.

Offener Kurs und Ausbildungsgruppe.

 

Leitung: Andreas Weisser, arbeitet seit 20 Jahren als Visiten-Clown und Sabine Schall Klinik - und Pflegeheimclownin

max. 16 Personen

MÄRZ 2022


K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg


 240 € 



2  Dieser Workshop ist für Visiten-Clowns und trainiert verschiedene Formen des Zusammenspiels. 

In diesem Kurs beleuchten wir die Hintergründe:

Das Spiel zu zweit in Einrichtungen.

Das Rot und Weiß Clownsspiel.

Status und verträglicher Slapstick.

Spiel Strukturen wie Eingänge - Haupteile und das Finale bei einem Besuch.

Anwendung von Musik und Tanzeinlagen, Zauberkunststücke und Jonglage. Wortspiele und Poetry.

Ein Erster Blick in deinen Clownkoffer und auf dein Kostüm.

Offener Kurs und Ausbildungsgruppe.

 

Leitung: Andreas Weisser und Sabine Schall

max. 16 Personen

23. - 25. JULI 2021


K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg


 240 € 



Ein Schatzkiste voller Erfahrungen, daraus können wir beide,Sabine und Andreas, zurückgreifen, seit 35 Jahren ( addiert) spielen wir für Kinder in außergewöhnlichen Lebensituationen.

In diesem Kurs schauen wir auf den Methodenpool und dessen Anwendung in variablen Anforderunegn.

Im Fordergrund steht immer wieder die Clownsfigur, und dessen Freiheit und Frieden, gelassen Meisterwerke zum Scheitern zu bringen.

Die Begegnungen mit dem Kind und Jugendlichen, sollen erleichternd und akzeptiernder Natur sein.

Der Clown muss professionell sein, deshalb frischen wir unser Repertoire wieder auf, für eine positive Atmosphäre der Heiterkeit und der Entspannung. Es besteht auch die Möglichkeit, Szenen aus deiner Clown  Visiten Erfahrung im Workshop zu coachen.

fachseminar. Dieser Kurs ist einzeln buchbar. Für Klinik-Clowns.

Leitung: Andreas Weisser und Sabine Schall

 

max. 16 Personen

09. - 11. JULI 2021


K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg


240 €



Die Begegnung und Beziehung, ist der Schlüssel zu den Hochaltrigen. 

Auch hier hinterlässt die Pandemie ihre Spuren, wie können wir den noch Nähe

ermöglichen, wenn die Sinne taub und die Maske, uns Clowns, ihren Teil noch dazu raubt ?

Wir greifen tief in das Nähkästchen der Possenspieler und Mimen, Erzähler und Komödianten.

In diesem Workshops nutzen wir diese  Methoden, für unsere Clowns Figuren, um wieder mehr Ihre Bewegung, und Ausdrucksfähigkeit zu akzentuieren.

Körpersprache und Herzenhören in einer Disziplin, auch wenn die Begegnungen zur Zeit zur Show transformiert ist, wir können drann bleiben am Mensch, dazu brauchen wir Zeit und Geduld und neue Ideen.

fachseminar. Dieser Kurs ist einzeln buchbar. Für Klinik-Clowns.

Leitung: Andreas Weisser und Sabine Schall

 

max. 16 Personen

29 - 31. OKTOBER 2021


K49, Kuppelnaustraße 49, 88212 Ravensburg


240 €



5 Wir nehmen uns 4 Tage Zeit, um uns intensiv mit dem Thema Altern, Sterben und dem Tod auseinanderzusetzen.

Wie begleitet der Clown Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt?

 

• Eigene Erfahrungen mit Trauer und Abschied

• Informationen über die Trauer, wie sie erlebt und verarbeitet werden kann.

• Handlungsmöglichkeiten für die Begleitung als Clown

• Rituale und Tänze

• Begegnungen: der Clown und der Tod

 

 

Leitung: Andreas Weisser und Ruth Gerstacker

fachseminar. Dieser Kurs ist einzeln buchbar. Für Visiten-Clowns.

max. 16 Personen

15. -  18. APRIL 2021



370 € zusätzlich Verpflegung und Unterkunft



6  Innerhalb von Clowns-Visiten werden Absolventen der Ausbildung zum

visiten-clown in Institutionen ein 6 x 4 h Praktika absolvieren.

 

 

Nur für TeilnehmerInnen der Ausbildung zum visiten-clown.

Leitung / Coaching: Andreas Weisser und  Team

 

 

nach Absprache


Haus nach Absprache


250 €



7  Eine Clowns-Visite wird geplant, duchgeführt und dokumentiert.

Zeitdauer: 6 h

 

Nur für TeilnehmerInnen der Ausbildung zum visiten-clown.

 

 

nach Absprache


nach Absprache


100 €



ravensburger clownschule

Geschäftsstelle

Sunthaimstraße 7

88213 Ravensburg

T. +49 751 35503037


info@ravensburger-clownschule.de

Ich hatte das Glück, meine Clown Ausbildung bei Andreas Weisser zu absolvieren. Mit viel Feingefühl ist es ihm gelungen, intensiv auf jede Absolventin und jeden Absolventen einzugehen und dadurch die Essenz des eigenes Clowns hervorzubringen. 

 

Michael Konrad

Teilnehmer Ausbildung zum ravensburger clown 2019